Prof. Dr. habil. Manfred Cassens

Direktor @ ifgs

Aufbauend auf seiner gesundheitswissenschaftlichen Habilitation wurde Prof. Dr. habil. Manfred Cassens im Januar 2015 zum Professor für Gesundheits- und Sozialmanagement berufen, nachdem er seit September 2014 hauptberuflich am Hochschulzentrum in München lehrt. Zuvor war die akademische Ausbildung an die Universität der Bundeswehr in München gekoppelt. Seine Schwerpunkte in der Lehre liegen fachspezifisch im Spektrum der Public Health/Gesundheitswissenschaften. Das Forschungsinteresse von Prof. Dr. habil. Manfred Cassens bewegt sich vor allem in den Bereichen Versorgungsforschung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Telemedizin und Qualitätsmanagement, besonders im kommunalen und regionalen Setting. Bedingt durch mehrjährige Forschungsaufenthalte in Österreich und Südtirol ist Prof. Dr. habil. Cassens Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Public Health. Auch in Deutschland ist er Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Fachgesellschaften. Berufliche Erfahrungen sammelte Prof. Dr. habil. Cassens am Europäischen Patentamt und als Geschäftsführer der forschungsnahen Refugio GmbH in Innsbruck.