Aaron Antonovsky-Preis 2024

Auch in diesem Jahr wird wieder der Aaron Antonovsky-Preis ausgeschrieben. Dieser wird einerseits für die drei von einer unabhängigen Jury ausgewählten besten Kurzvideos vergeben. Nach einer Vorauswahl durch eine Jury entscheiden letztlich die Tagungsteilnehmenden darüber, welches der drei Teams der Endausscheidung mit seinem Kurzvideo gewinnt. Je Keynote / Kategorie geht ein Team nach Vorauswahl in dieses Rennen. Andererseits gibt es in diesem Jahr auch einen Publikumspreis, bei dem die Wahl eines Filmes des gesamten Teilnehmendenfeldes erfolgt.

Tagungskomitee

Christian Bredl
Leiter der TK-Landesvertretung Bayern
christian.bredl@tk.de


Prof. Dr. habil. Manfred Cassens
Wiss. Direktor FOM Institut für Gesundheit & Soziales (ifgs)
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
manfred.cassens@fom.de


Prof. Dr. Thomas Städter
FOM Institut für Gesundheit & Soziales (ifgs)
thomas.staedter@fom.de


Dr. Klaus Decker
Regional Access Manager, UCB Pharma GmbH
klaus.decker@ucb.com


Robert Zucker

Geschäftsführer Klinik Höhenried und Centrum für Prävention Bernried
robert.zucker@hoehenried.de

Veranstaltungsort

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Hochschulzentrum München
Arnulfstr. 30
80335 München

Die Veranstaltung wird aus unserem Hochschulzentrum der FOM in München live übertragen.

Ideelle Kooperationspartnerinnen & -partner

Veranstalterin der Transfertagung ist die FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH, Essen. Diese wird in ideeller Partnerschaft mit nachfolgenden genannten Organisationen vorbereitet und durchgeführt:

Veranstalter

ifgs Institut für Gesundheit & Soziales der FOM Hochschule

Hochschulzentrum München
Arnulfstr. 30
80335 München

Telefon: +49 89 202452-0


Ansprechpartner: Thomas Schweigler, Stv. Gesamt-Geschäftsleitung, Hochschulzentrum München

Archiv

Rückblicke auf die letztjährigen Veranstaltungen inklusive vieler Vorträge und Keynotes zum Download finden Sie in unserem Archiv.